Video-Bearbeitung leicht gemacht – mit der richtigen Software

Videobearbeitung Software

Heute kann mit jedem Handy, Notebook oder Tablet ein Video aufgenommen werden, dazu kommen natürlich auch alle professionellen Aufnahmegeräte. So kann jedes Event und jeder Anlass auf ein Video gebannt werden, egal ob Geburt, Geburtstag, Hochzeit, Konzert oder einfach nur ein lustiger oder spannender Moment, den man auch anderen zugänglich machen oder für die Zukunft aufbewahren möchte. Diese Aufnahmen besitzen jedoch nicht immer auch die Wiedergabequalität, die man sich von einem Video wünscht. Um aus jedem Video einen professionellen Film zu machen, braucht man diesen nicht in ein professionelles Schnittstudio bringen, sondern nur die richtige Software downloaden. Der Movavi Video Editor für Mac ist dieses professionelle Tool, welches von jedem einfach und schnell bedient werden kann. Das Video Bearbeitungs-Programm Mac, macht das Bearbeiten von Videos so einfach, wie noch nie zuvor.

Videobearbeitung wird zum Kinderspiel

Mit dem Video Bearbeitungs Programm Mac wird Videobearbeitung zum Kinderspiel. Jedes selbst gedrehte Video kann über das Programm geöffnet werden und in kürzester Zeit können animierte Übergänge hinzugefügt, das Video mit Musik hinterlegt und die Bildqualität scheinbar mit Geisterhand verbessert werden. Die einfache und auch für ungeübte User selbsterklärende Software sorgt dafür, dass Videobearbeitung nach kurzer Einlernphase zum richtigen Spaß wird. Mit dem Video Bearbeitungs-Programm Mac kann von jedem Video in kurzer Zeit ein perfekter Film erstellt werden. Den fertigen Film kann man dann in beinahe allen gängigen Videoformaten abspeichern, angefangen von AVI, über FLV, MP4, HD Video-Formaten, MPEG, bis hin zu WMV, WAV und vielen anderen.

Einzelne Schritte einfach über die Symbolleiste erledigen

Nachdem das Video Bearbeitungs-Programm Mac als download gespeichert und installiert wurde, kann es einfach gestartet werden. Als erster Punkt werden alle Videos und Fotos hinzugefügt, die man gemeinsam verbinden möchte. Zu diesem Zeck können die Mediendateien auch in den unteren Arbeitsbereich des Videobearbeitungsprogramms gezogen werden. Auch ganze Ordner können hinzugefügt werden. Danach werden die Videos und Fotos über die Symbolleiste mit den verschiedenen Bearbeitungstools bearbeitet. Videos können in zwei Teile geschnitten werden und jedes Bild komplett umgedreht werden. Eine automatische Bildverbesserung wird mit einem Klick auf den Zauberstab durchgeführt. Wird ein Video nicht mehr benötigt, klickt man nur auf den Papierkorb des Video Bearbeitungs-Programm Mac und schon ist das Video wieder entfernt.

Einfach Musik und Übergänge einfügen

Über das Notensymbol im Video Bearbeitungs-Programm Mac kann jederzeit Musik zu den Videos hinzugefügt werden. Jede Musikdatei, die gespeichert ist, kann dem Video hinzugefügt werden. Auch mehrere Songs hintereinander sind möglich und können in jede Szene hineingeschnitten werden. Damit schafft man Stimmung, Spannung und sorgt auch für so manches Schmunzeln. Auch für sonst ungeübte User ist das Video Bearbeitungs-Programm Mac einfach zu bedienen. Das gilt auch für Übergänge zwischen einzelnen Szenen. Durch animierte Überblendungen wird jedes Video lebendig, wer mehrere Übergänge möchte, kann diese mit nur einem Klick hinzufügen, so einfach ist Videobearbeitung mit Mac. Jeder privat gedrehte Film wird so zu einem professionellen Film, das Video Bearbeitungs-Programm Mac macht es möglich.

Speichern und abspielen

Ist das Video mit dem Video Bearbeitungs-Programm Mac fertig bearbeitet, muss es nur mehr gespeichert werden. Einfach den Export-Button anklicken und schon kann das Video in verschiedenen Formaten gespeichert werden, damit es mit allen möglichen Abspielgeräten abgespielt werden kann.

Die digitale Zeitschaltuhr RELAIS16A

digitale Zeitschaltuhr Timer

Was ist eine Schaltuhr? Eine Zeitschaltuhr ist praktisch und in jedem Haushalt nutzbar. Die Schaltzeiten sind separat einstellbar, somit kann die Uhr zu geregelten Zeiten einen elektrischen Kontakt, entweder einschalten oder ausschalten lassen. Es unterscheiden sich verschiedene Schaltuhren mit unterschiedlichen Einstellmöglichkeiten. Die normale Schaltuhr lässt sich alle 24 Stunden wiederholen, wobei die Wochenuhr verschiedenartige Schaltzeiten geregelt eingestellt werden können und das für jeden einzelnen Wochentag. Die Brauchwasserheizung kann man sogar so unterschiedlich einstellen, sodass die Heizung dann nur von montags bis freitags von 6 bis 22 Uhr heizen soll. Selbst Feiertage oder ganz besondere Ereignisse können bei den Einstellungen mit einbezogen werden, sodass die Jahresschaltuhr für jeden einzelnen Kalendertag unterschiedliche Schaltzeiten eingestellt werden.

Welche Zeitschaltuhr kaufen? Beim Schalten von Natriumdampflampen brennen diese normalen Zeitschaltuhren durch. An solchen Armaturen mit hohen Einschaltströmen liegt der Grund.
Die Lösung hierfür ist : Aus dem Growshop pflanz-zelt.de die digitale Zeitschaltuhr RELAIS16A mit eingebautem 16Amp. Relais. Hohe Schaltlasten können duch das eingebaute 16 Ampere Relais, wie z.B. beim Schalten von Natriumdampflampen auftreten, ohne Probleme und dauerhaft geschalten werden.

Die digitale Zeitschaltuhr RELAIS16A aus dem Grow Shop pflanz-zelt.de, mit Tasten und einem Display ausgestattet, ganz abweichend von der Ausstattung lassen sich digitale Zeitschaltuhren genaue und gesonderte undkomplizierte Einschalt-/Ausschaltzeiten zu. Für die Sicherung der Einstellung benötigt man eine Batterie. Bei einem eingeschaltetem Bedarfsträger verbraucht die Zeitschaltuhr, da sie eine Relais besitzt, zusätzlich noch Strom. Der Energiebedarf lässt sich auch im eingeschalteten Zustand reduzieren, durch den Einsatz bistabiler Relais (dem Stromstoßschalter). Im Grow-Shop pflanz-zelt.de wird diese Zeitschaltuhr mit 16Ampere und 3600W angeboten, und wird von den Verbrauchern günstig empfohlen.